Fandom

Hotel 13 Wiki

Zimmer 13

575Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Zimmer 13.jpg

Geschichte

Als Tom im Hotel 13 ankommt, macht er sich sofort auf die Suche nach dem Zimmer. Doch das scheint nicht zu exestieren. Also versucht Tom einen Grundriss vom Hotel zu finden. Doch dabei wird er von Anna überrascht. Er beichtet ihr seine Suche. Mitten in der Nacht hören sie die Jukebox spielen und Anna sieht die Tür von Zimmer 13, doch als sie Tom holt, ist die Tür weg. Als beide den Grundriss näher betrachten, entdeckt Liv die Karte. Sofort will sie alles wissen. Anna und Tom haben keine andere Wahl und erzählen ihr alles.

Zusammen entdecken sie das die Tür von Zimmer 13 etwas mit der Jukebox zu tun haben muss. Zusammen machen sie nachts die Jukebox an und finden die Tür. Doch sie ist verschloßen. Durch einen kleinen Tipp von Frau Hennings, suchen sie den Schlüssel im Wrack der "Cupido". Dort finden sie aber nichts. Erst im Hotel sieht Tom, das Modell der Cupido und tatsächlisch findet er den Schlüssel.

Am Abend der Hawaii-Party wollen sie das Zimmer öffnen. Doch als sie alle 3 das Zimmer untersuchen, geht die Jukebox kaputt und die Tür verschwindet. Nun sind Tom, Anna und Liv gefangen. Doch Anna findet einen Münzschlitz unter der Sanduhr. Sofort denkt sie an den Schlüsselanhänger von Zimmer 13 und tatsächlich das Zimmer fährt wieder nach oben.

Tom, Anna und Liv suchen nun einen Weg, auch ohne Jukebox ins Zimmer zu kommen. Bei der Lampe finden sie einen weiteren Münschlitz und wieder funktioniert es. Doch wo ist die Kiste?

Im Zimmer 13 bemerken sie, das etwas hinter der Standuhr sein muss. Hinter der befindet sich ein weiterer Raum und in ihm eine mysteriöse Stahlkugel. Diese beginnt sich zu drehen, als Liv ein Buch von Jules Verne öffnet. Die drei entscheiden vorerst nicht in die Kugel zu sehen. Bis Anna und Tom einen Eingang finden und darin finden sie ein Kaninchen. Doch wie ist es darein gekommen?

Diese mysteriöse Stahlkugel ist eine Zeitmaschine sie fanden einen Hebel der im inneren hineingebracht wurde. Liv probiert den Hebel aus und sie reisen in die Vergangenheit.

Später als Liv in die Vergangenheit reisen wollte um Diederich zu sehen, fand sie Kiste. Sah sie wie Magelan die Kiste versteckt hatte und brachte sie Tom und Anna.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki